zurück

Résistance
Kinostart 14.10.2021

Story

RESISTANCE erzählt vom Leben und Wirken des weltberühmten Pantomimen Marcel Marceau, der während des Zweiten Weltkriegs Tausende jüdische Waisenkinder rettete.

Marcel Marceau, Sohn jüdischer Eltern, wurde unter dem Namen Marcel Mangel geboren. Während des Holocausts erlernte er die Kunst der Pantomime, um Kindern dabei zu helfen, in aller Stille zu fliehen und so zu überleben. Die Geschichte ist inspiriert von wahren Ereignissen, die das Leben des legendären Marcel Marceau Jahre vor seiner Weltkarriere als größter Pantomime aller Zeiten entscheidend prägen sollten.

Facts

Verleih Deutschland: Warner Bros. Pictures Germany

Verleih USA: IFC Films

RESISTANCE wird von der PANTALEON Films GmbH in Zusammenarbeit mit Epicentral Studios, Rocket Science, Vertical Media, Neptune Features, Riverstone, Ingenious Media und Bliss Media produziert. Resistance Film US und Warner Bros. Pictures Germany fungieren als Koproduzenten.

Als Teil des Sonderprogramms Internationale Koproduktionen wird RESISTANCE vom FilmFernsehFonds Bayern (FFF) mit Fördermitteln in Höhe von zwei Millionen Euro unterstützt.

  • Kinostart Deutschland: 14.10.2021

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Friedenspreis des Films - Die Brücke für die Regiearbeit von Jonathan Jakubowicz

Cast

MARCEL MARCEAU: Jesse Eisenberg

KLAUS BARBIE: Matthias Schweighöfer

Weitere Rollen: Ed Harris, Clémence Poésy, Édgar Ramírez, Félix Moati, Bella Ramsey, Géza Röhrig, Karl Markovics und Alicia von Rittberg

Crew

Regie: Jonathan Jacubowicz
Drehbuch: Jonathan Jacubowicz
Kamera: Miguel Littin-Menz