VoD-Plattform PANTAFLIX nun auf allen Kontinenten und in nahezu 50 Ländern verfügbar

Die PANTAFLIX AG hat den nächsten wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur globalen VoD-Plattform erreicht – die Verfügbarkeit auf allen Kontinenten. Der Start von PANTAFLIX in Kanada, Australien, Neuseeland sowie Südafrika vervollständigt das Angebot der innovativen VoD-Plattform in den englischsprachigen Territorien, die zu den wichtigsten Zielmärkten in der Ansprache von Expatriates gehören. Dieser Schritt schließt zudem den erfolgreichen Markteintritt in Nordamerika ab und sichert PANTAFLIX den Zugang zu Schlüsselmärkten in Ozeanien. Insbesondere Australien zählt zu einem der wichtigsten Expat-Länder weltweit.

PANTAFLIX liefert damit ab sofort Inhalte an Filmliebhaber in rund 50 Ländern der Erde. Dazu zählen die USA sowie fast alle Länder in Europa inklusive der großen Volkswirtschaften Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Italien sowie die asiatischen Kernmärkte Japan, Vietnam und die Philippinen.

„Mit der Verfügbarkeit von PANTAFLIX in den bedeutendsten englischsprachigen Territorien, insbesondere dem gesamten nordamerikanischen Raum, entwickelt sich der globale Rollout unserer innovativen Plattform nach Plan weiter. Wir sind mit unserem einzigartigen Vertriebsmodell dort, wo sich eine unserer Kernzielgruppen, die Expatriates, besonders gerne aufhalten. So erschließen wir uns in Ozeanien einen der bedeutendsten Wachstumsmärkte und mit Südafrika starten wir im ersten Land auf dem afrikanischen Kontinent. Dass unser Angebot mit diesem wichtigen Meilenstein im globalen Rollout von PANTAFLIX auf allen Kontinenten verfügbar ist, freut uns ganz besonders“, sagt Stefan Langefeld, CEO der PANTAFLIX AG.