PantaSounds und Airforce1/Universal Music vereinbaren langfristige Zusammenarbeit für Matthias Schweighöfers musikalische Aktivitäten – Neues Album bereits für Sommer 2020 geplant

München, 09. April 2020. PantaSounds, Musiklabel und Tochtergesellschaft der PANTAFLIX AG(WKN: A12UPJ, ISIN: DE000A12UPJ7), hat einen langfristigen Lizenzvertrag mit dem Major-Label Universal Music Deutschland abgeschlossen. Kern der Vereinbarung sind dabei die musikalischen Aktivitäten von Matthias Schweighöfer. Aktuell im Fokus steht das neue Album HOBBY, für dessen Veröffentlichung und Vermarktung Airforce1 Records als Joint Venture mit Universal Music verantwortlich zeichnet.

„Gemeinsam werden wir das volle künstlerische Potenzial von Matthias in dieser Partnerschaft zur Entfaltung bringen können. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit“, sagt Lars Ingwersen, Geschäftsführer von PantaSounds.

Noch in diesem Sommer erscheint Matthias Schweighöfers zweites Studioalbum; die erste Single-Auskopplung erfolgt bereits am 10. April 2020 mit dem Titel ZEIT. Dazu entstand in Los Angeles ein emotionales Video. Weitere Single-Veröffentlichungen werden im Laufe des Jahres folgen, begleitet von einem umfangreichen Marketing- und Promotion Set-up.

Bei seinem Debütalbum LACHEN WEINEN TANZEN überzeugte der Schauspieler, Regisseur und Produzent mit zwei Top-10-Platzierungen in Deutschland und Österreich sowie Platz 19 in den Schweizer Albumcharts. Insgesamt verzeichnete LACHEN WEINEN TANZEN mehr als 38 Millionen Streams.

Für das neue Album HOBBY beschreitet Matthias Schweighöfer nun neue Wege und erweitert seine musikalische Bandbreite mit urbanen Beats und atmosphärischen Sounds noch einmal deutlich. Eine Tour zum Album ist für das Jahr 2021 geplant.

„Die kreative Zusammenarbeit mit Matthias und seinem Produzenten Nisse macht wahnsinnig viel Spaß und ich bin überzeugt, dass gerade ein großartiges und sehr persönliches Album entsteht, das ihn als Künstler auf das nächste Level katapultieren wird“, sagt Joe Chialo, Managing Director von Airforce1 Records und Senior Vice President Universal Music Central Europe and Africa.

Download Pressemitteilung

Foto © Philipp Gladsome